16. Oktober 2014
2014 MTV EMA bestätigt Calvin Harris, Charli XCX, Kiesza und Royal Blood als weitere Performer

2014 MTV EMA bestätigt Calvin Harris, Charli XCX, Kiesza und Royal Blood als weitere Performer

Calvin Harris, Charli XCX und Kiesza neben ihren Auftritten auch für zahlreiche MTV Awards nominiert // Die 2014 MTV EMA aus Glasgow werden live auf allen MTV-Sendern weltweit übertragen sowie bei Nicknight

Berlin – 16. OktoberMTV ist stolz, weitere berühmte Acts für die 2014 MTV EMA bekanntzugeben: DJ, Songwriter und Producer Calvin Harris („Summer“) wird live auf der MTV EMA Bühne performen. Der aus Schottland stammende Künstler und Gewinner unzähliger Awards, hofft auch in Glasgow einen der begehrten Preise zu ergattern.

Außerdem werden einige der besten Newcomer des Jahres, wie das Brit-Girl Charli XCX („Boom Clap“), die Elektro-Pop-Sängerin Kiesza („Hideaway“) sowie das Rock-Duo aus UK Royal Blood („Figure it out“), auf der Bühne des größten globalen Musik Event des Jahres stehen. Die 2014 MTV EMA werden am Sonntag, den 9. November, live ab 21:00 Uhr aus dem Hydro in Glasgow bei MTV und Nicknight übertragen.
 
•    Calvin Harris ist in den Kategorien Best Electronic und Best UK & Ireland Act nominiert.
•    Kiesza ist in den Kategorien Best New, Best Video für “Hideaway”, Best Push und Best Canadian Act nominiert.
•    Charli XCX ist in den Kategorien Best Push und Best New nominiert.
•    Die gefeierte UK-Band, Royal Blood, war MTV PUSH Act im Oktober und wird nun die MTV EMA Bühne rocken.
•    Die internationale Hip Hop Queen Nicki Minaj moderiert die 2014 MTV EMA.
•    Ariana Grande, Ed Sheeran und Nicki Minaj haben bereits zugesagt, bei den 2014 MTV EMA zu performen.
•    Die Britische Rock Legende Ozzy Osbourne wird mit dem Global Icon Award geehrt und wird diesen Preis persönlich in Glasgow entgegennehmen.
•    Abgestimmt werden kann noch bis einschließlich 8. November auf mtvema.com


Die '2014 MTV EMA' werden über das weltweite Netzwerk von MTV auf mehr als 60 Kanälen übertragen und erreichen dabei nahezu 700 Millionen Haushalte weltweit. Außerdem wird durch die Programm-Digitalisierung die gesamte interaktive Community erreicht – mit mehr als 200 verschiedenen MTV-Medienangeboten weltweit. Die '2014 MTV EMA' werden am Sonntag, den 9. November, live ab 21:00 Uhr aus dem Hydro in Glasgow übertragen.

Erstmals wird die Show außerdem als Live-Übertragung bei Nicknight zu sehen sein, dem neuen Programmblock von Nickelodeon.

Die EMA sind MTV’s internationale Party von und für die heißesten Stars der Musik. Es werden Künstler aller Genres geehrt und gefeiert. Musik-Fans weltweit erleben etwas Einzigartiges – vor, während und nach der Show. Bruce Gillmer und Richard Godfrey sind die Produktionsleiter der 2014 MTV EMA und organisieren die Award Show zum ersten Mal in Glasgow, Schottland. Große Unterstützung erhalten sie dabei vom Glasgow City Marketing Bureau und von EventScotland.

Folgen Sie @MTVEMA auf Twitter und checken Sie #MTVEMA oder finden Sie uns auf Instagram oder Facebook. Für MTV EMA Neuigkeiten, Updates und Pressematerialien gehen Sie bitte auf press.mtvema.com oder folgen Sie @VIMN_PR.


MTV

MTV steht für Musik, internationale Erfolgsformate und ist Trendsetter im Bereich digitale Unterhaltung.

MTV spielt in seinem Programm dem Zeitgeist entsprechend angesagte und populäre Künstler. Außerdem ist die Förderung von talentierten Newcomern ein wichtiger Programmbestandteil.

MTV lanciert bis zu 40 neue Showformate pro Jahr. Internationale Shows wie die Teenie-Serie 'Awkward', die Dating-Show 'Are You The One?', Klassiker wie 'Jackass' oder Reality-Shows wie 'Geordie Shore' und 'Snooki & JWoww' unterhalten, polarisieren, provozieren und begeistern das Publikum. MTV ist Host großer Events mit internationalem Starflair: Die MTV VMAs, die MTV Movie Awards oder die MTV EMAs bringen Glamour und Rock'n' Roll auf den Bildschirm.

Seit 2011 ist MTV ausschließlich im Abonnement von Digitalpaketen bei den großen Plattformbetreibern erhältlich. Mit MTV Brand New lancierte MTV Networks im Februar 2011 seinen ersten reinen Musiksender für Deutschland. Seit Mai kann zusätzlich der HD Simulcast MTV HD empfangen werden. Ergänzt wird dieses Angebot vom etablierten Portfolio internationaler Digitalsender bestehend aus MTV Live HD, MTV Hits, MTV Dance, MTV Rocks, MTV Music 24, VH1 und VH1 Classic. Das innovative und ansprechende digitale Angebot bietet Abonnenten das Beste aus Musik und Entertainment. Weitere Infos unter www.mtvdigital.de.

Mit MTV Music powered by Rhapsody gibt es die einzigartige Musikvielfalt von MTV nun auch für unterwegs. In Zusammenarbeit mit Base lassen sich aus einer Datenbank von 20 Millionen Titeln aller Genres und tausenden Hörbüchern individuelle Playlisten erstellen, die via Smartphone oder Tablet abgespielt werden können. Exklusive MTV Interviews, Videos, Shows, Konzerte sowie Entertainment-News erweitern das Angebot.  


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com, Info: presse.nick.de
// press.mtv.de
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/VIMNGermany  / https://twitter.com/VIMNgermany