11. Dezember 2014
Amy Schumer moderiert die '2015 MTV Movie Awards' live aus dem Los Angeles Nokia Theatre am 12. April 2015

Amy Schumer moderiert die '2015 MTV Movie Awards' live aus dem Los Angeles Nokia Theatre am 12. April 2015

Schumer übernimmt als erster Star der Geschichte alle MTV Social Media Plattformen gleichzeitig um ihre Teilnahme bekanntzugeben

Berlin/Zürich, 11. Dezember 2014MTV gibt heute bekannt, dass Comedian und Schauspielerin Amy Schumer die 24. jährlich stattfindenden 'MTV Movie Awards' moderieren wird. Als erster Star überhaupt hat Amy alle MTV Social Media Plattformen (Instagram, Twitter, Facebook, Vine, Tumblr und Snapchat) gleichzeitig übernommen, um in ihrer berühmten, provokativen Art bekanntzugeben, dass sie die Modaratorin sein wird.

„I am honored to be hosting the awards“ („Ich fühle mich geehrt, die Awards moderieren zu dürfen“), sagt Amy Schumer und spielt mit dem Hashtag #breaktheinternet auf Kim Kardashians letzten großen Coup an: „I will carry the audience with me like a teen mom #breaktheinternet #breakmywater“ („Ich trage das Publikum unter meinem Herzen wie eine Teenie-Mama”).

Die '2015 MTV Movie Awards' leiten wie immer die Sommer-Saison der Kino-Blockbuster ein. Dank Amy Schumers ehrlich-schwarzem Humor, verspricht die Show erneut ein Filmpreis-Spektakel der Superlative zu werden. Neben Auszeichnungen für die besten Filme und Schauspiel-Performances des letzten Jahres, gibt es einen exklusiven Ausblick auf das Filmjahr 2015, mit bisher unveröffentlichten Szenen.
 

Die '2015 MTV Movie Awards' werden über das weltweite Netzwerk von MTV auf mehr als 60 Kanälen übertragen und erreichen dabei nahezu 700 Millionen Haushalte weltweit. Außerdem wird durch die Programm-Digitalisierung die gesamte interaktive Community erreicht – mit mehr als 200 verschiedenen MTV-Medienangeboten weltweit. Seit dem 2. September 2014 ist MTV HD im HD-Start-Paket bei Entertain und den HD Plus Plattformen enthalten und kann seitdem ohne zusätzliche Kosten empfangen werden.


MTV

MTV steht für Musik, internationale Erfolgsformate und ist Trendsetter im Bereich digitale Unterhaltung.

MTV spielt in seinem Programm dem Zeitgeist entsprechend angesagte und populäre Künstler. Außerdem ist die Förderung von talentierten Newcomern ein wichtiger Programmbestandteil.

MTV lanciert bis zu 40 neue Showformate pro Jahr. Internationale Shows wie die Teenie-Serie 'Awkward', die Dating-Show 'Are You The One?', Klassiker wie 'Jackass' oder Reality-Shows wie 'Geordie Shore' und 'Snooki & JWoww' unterhalten, polarisieren, provozieren und begeistern das Publikum. MTV ist Host großer Events mit internationalem Starflair: Die MTV VMAs, die MTV Movie Awards oder die MTV EMAs bringen Glamour und Rock'n' Roll auf den Bildschirm.

Seit 2011 ist MTV ausschließlich im Abonnement von Digitalpaketen bei den großen Plattformbetreibern erhältlich. Mit MTV Brand New lancierte MTV Networks im Februar 2011 seinen ersten reinen Musiksender für Deutschland. Seit Mai kann zusätzlich der HD Simulcast MTV HD empfangen werden. Ergänzt wird dieses Angebot vom etablierten Portfolio internationaler Digitalsender bestehend aus MTV Live HD, MTV Hits, MTV Dance, MTV Rocks, MTV Music 24, VH1 und VH1 Classic. Das innovative und ansprechende digitale Angebot bietet Abonnenten das Beste aus Musik und Entertainment. Weitere Infos unter www.mtvdigital.de.

Mit MTV Music powered by Rhapsody gibt es die einzigartige Musikvielfalt von MTV nun auch für unterwegs. In Zusammenarbeit mit Base lassen sich aus einer Datenbank von 20 Millionen Titeln aller Genres und tausenden Hörbüchern individuelle Playlisten erstellen, die via Smartphone oder Tablet abgespielt werden können. Exklusive MTV Interviews, Videos, Shows, Konzerte sowie Entertainment-News erweitern das Angebot.  


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com, Info: presse.nick.de
// press.mtv.de
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/VIMNGermany  / https://twitter.com/VIMNgermany