12. Dezember 2014
MTV feiert den Jahreswechsel mit den "Biggest Music Moments 2014" und lässt die Zuschauer ihre "Stars of 2014" küren

MTV feiert den Jahreswechsel mit den "Biggest Music Moments 2014" und lässt die Zuschauer ihre "Stars of 2014" küren

Per Social Media Voting und Hashtag werden bis zum 16. Dezember die "Stars of 2014" gewählt // Premiere des Specials und Countdown der Voting-Gewinner am Silve

Berlin, 12. Dezember 2014 – MTV feiert die größten Musik-Momente des Jahres mit den heißesten Acts, den besten Live-Auftritten und den erfolgreichsten Songs aus 2014. Geehrt werden die Künstler mit gleich zwei Specials zum Jahresausklang.

MTV’s "Biggest Music Moments 2014" zeigt am 21. Dezember ab 18:10 Uhr die unvergesslichsten Highlights des Musik-Jahres 2014; unter anderem mit Beyoncés und Jay Z‘s Welttournee, Macklemores epischer Performance und natürlich Kanyes und Kims unvergessener Hochzeit der Superlative.

Am Silvesterabend gibt es dann das ultimative Ranking der "Stars of 2014". Auf der Website http://stars.mtv.tv können die Zuschauer vorab, bis einschließlich 16. Dezember, für ihren Favoriten des Jahres 2014 voten. Um die Spitzenposition fighten derzeit One Direction und Justin Bieber. Wer das Kopf an Kopf Rennen am Ende für sich entscheidet oder ob es doch ein anderer Nominierter (z.B. Avicii, Nicki Minaj oder Paramore) schafft, können die Fans durch eine Abstimmung per Twitter beeinflussen. Mit dem Hashtag #MTVstars plus dem Namen des Favoriten wird hier die Stimme abgegeben.

MTV’s "Biggest Music Moments 2014" am 21. Dezember ab 18:10 Uhr auf MTV

MTV "Stars of 2014" am 31. Dezember ab 20:00 Uhr auf MTV


MTV

MTV steht für Musik, internationale Erfolgsformate und ist Trendsetter im Bereich digitale Unterhaltung.

MTV spielt in seinem Programm dem Zeitgeist entsprechend angesagte und populäre Künstler. Außerdem ist die Förderung von talentierten Newcomern ein wichtiger Programmbestandteil.

MTV lanciert bis zu 40 neue Showformate pro Jahr. Internationale Shows wie die Teenie-Serie 'Awkward', die Dating-Show 'Are You The One?', Klassiker wie 'Jackass' oder Reality-Shows wie 'Geordie Shore' und 'Snooki & JWoww' unterhalten, polarisieren, provozieren und begeistern das Publikum. MTV ist Host großer Events mit internationalem Starflair: Die MTV VMAs, die MTV Movie Awards oder die MTV EMAs bringen Glamour und Rock'n' Roll auf den Bildschirm.

Seit 2011 ist MTV ausschließlich im Abonnement von Digitalpaketen bei den großen Plattformbetreibern erhältlich. Mit MTV Brand New lancierte MTV Networks im Februar 2011 seinen ersten reinen Musiksender für Deutschland. Seit Mai kann zusätzlich der HD Simulcast MTV HD empfangen werden. Ergänzt wird dieses Angebot vom etablierten Portfolio internationaler Digitalsender bestehend aus MTV Live HD, MTV Hits, MTV Dance, MTV Rocks, MTV Music 24, VH1 und VH1 Classic. Das innovative und ansprechende digitale Angebot bietet Abonnenten das Beste aus Musik und Entertainment. Weitere Infos unter www.mtvdigital.de.

Mit MTV Music powered by Rhapsody gibt es die einzigartige Musikvielfalt von MTV nun auch für unterwegs. In Zusammenarbeit mit Base lassen sich aus einer Datenbank von 20 Millionen Titeln aller Genres und tausenden Hörbüchern individuelle Playlisten erstellen, die via Smartphone oder Tablet abgespielt werden können. Exklusive MTV Interviews, Videos, Shows, Konzerte sowie Entertainment-News erweitern das Angebot.  


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com, Info: presse.nick.de // press.mtv.de

Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/VIMNGermany  / https://twitter.com/VIMNgermany