20. Januar 2015
'Ex on the Beach' ist zurück. MTV enthüllt den Cast der zweiten Staffel.

'Ex on the Beach' ist zurück. MTV enthüllt den Cast der zweiten Staffel.

Ärger im Paradies: sexy Singles und diabolische Diven // Premiere der zweiten Staffel 'Ex on the Beach' am 1. Februar um 22:45 Uhr 

Berlin 20. Januar 2015 – Acht Singles und eine Villa am Mittelmeer. Wer MTV’s 'Ex on the Beach' kennt, ahnt bereits den Haken an der Sache: während die ersten heißen Funken zwischen den Singles fliegen, schickt MTV einen Ex-Partner nach dem anderen mit ins Rennen.

Die zweite Staffel von 'Ex on the Beach' verspricht Dramen der Extraklasse. Denn dieses Mal lautet die Frage nicht „Wessen Ex ist die nächste?“ sondern „Welche?“. Rache oder doch der Versuch den oder die Ex zurückzugewinnen; die Motive der infernalischen Verflossenen variieren wie der Bräunungsgrad der Singles.

Zu den acht Strandsingles gesellen sich auch zwei bekannte MTV Gesichter: Gaz und Charlotte von 'Geordie Shore' mischen im Kartenspiel der Gefühle kräftig mit.

Premiere der zweiten Staffel 'Ex on the Beach' am 1. Februar um 22:45 Uhr bei MTV.

Die übrigen Kandidaten:

Anita – ein Top-Model mit dem Hang zur übertriebenen Eifersucht.

Connor – das Nesthäkchen. Mit seinen 18 Jahren der Jüngste, hat es aber faustdick hinter den Ohren, und etwas mit der Mutter seines besten Freundes …

Kayleigh – ist nach eigenen Aussagen leicht wahnsinnig. Was kann da schon schiefgehen?

Luke – der Justin Bieber Doppelgänger ist sein eigener Boss, arbeitet drei Tage die Woche und verbringt den Rest damit, Mädels flachzulegen.

Loren – ebenfalls Model, möchte lieber Romantik statt Streit am Strand. Ihr Traumdate: ein Dinner bei McDonalds.

Morgan – erst Footballspieler, jetzt Geschäftsmann. Er will von allem viel: Geld und Frauen.

Melissa – ist DJane und sieht verdammt gut aus. Doch was von außen wie ein Engel wirkt, verbirgt ein teuflisches Inneres …

Rogan – Fitness-Model mit einem „Killerbody“. Doch gutes Aussehen ist nicht alles. Wer seine Ex-Freundinnen aushorcht, bekommt deutliche Worte zu hören.


MTV

MTV steht für Musik, internationale Erfolgsformate und ist Trendsetter im Bereich digitale Unterhaltung.

MTV spielt in seinem Programm dem Zeitgeist entsprechend angesagte und populäre Künstler. Außerdem ist die Förderung von talentierten Newcomern ein wichtiger Programmbestandteil.

MTV lanciert bis zu 40 neue Showformate pro Jahr. Internationale Shows wie die Teenie-Serie 'Awkward', die Dating-Show 'Are You The One?', Klassiker wie 'Jackass' oder Reality-Shows wie 'Geordie Shore' und 'Snooki & JWoww' unterhalten, polarisieren, provozieren und begeistern das Publikum. MTV ist Host großer Events mit internationalem Starflair: Die MTV VMAs, die MTV Movie Awards oder die MTV EMAs bringen Glamour und Rock'n' Roll auf den Bildschirm.

Seit 2011 ist MTV ausschließlich im Abonnement von Digitalpaketen bei den großen Plattformbetreibern erhältlich. Mit MTV Brand New lancierte MTV Networks im Februar 2011 seinen ersten reinen Musiksender für Deutschland. Seit Mai kann zusätzlich der HD Simulcast MTV HD empfangen werden. Ergänzt wird dieses Angebot vom etablierten Portfolio internationaler Digitalsender bestehend aus MTV Live HD, MTV Hits, MTV Dance, MTV Rocks, MTV Music 24, VH1 und VH1 Classic. Das innovative und ansprechende digitale Angebot bietet Abonnenten das Beste aus Musik und Entertainment. Weitere Infos unter www.mtvdigital.de.

Mit MTV Music powered by Rhapsody gibt es die einzigartige Musikvielfalt von MTV nun auch für unterwegs. In Zusammenarbeit mit Base lassen sich aus einer Datenbank von 20 Millionen Titeln aller Genres und tausenden Hörbüchern individuelle Playlisten erstellen, die via Smartphone oder Tablet abgespielt werden können. Exklusive MTV Interviews, Videos, Shows, Konzerte sowie Entertainment-News erweitern das Angebot.  


Viacom International Media Networks Northern Europe
Kontakt: Sarah Prill
Fon: 49 30 700 100-426, Fax: 49 30 700 100-9426
E-Mail: prill.sarah@vimn.com, Info: presse.nick.de
// press.mtv.de
Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/VIMNGermany  / https://twitter.com/VIMNgermany